zur index-seite

namaste!
land & leute
map overview
guidebook
trekking
reiseberichte
visual gallery
bücher shop
nepal links
interaktives forum
zusammenfassung
dieser spektakuläre kurztrek ist genau das richtige für leute, die innerhalb kürzester zeit in die höhe wollen. der trek dauert 10-12 tage und man erreicht eine höhe von ca. 4.200 m im annapurna base camp. mit dem bus oder taxi erreicht man den ausgangspunkt naya pul von pokhara aus. von dort aus geht es zunächst bergauf und ab durch eine grüne, hügelige landschaft. man durchquert einige bergdörfer und findet alle 2-3 stunden eine lodge mit übernachtungsmöglichkeit vor. bevor man zum annapurna base camp kommt, legt man am besten einen tag pause zur höhenanpassung im machhapuchhre base camp auf 3.700 m ein. ein kleiner nachteil ist die tatsache, daß man den gleichen weg wieder zurücklaufen muß. allerdings wird man oben im base camp mit einem 360° ausblick auf die berge annapurna I, annapurna south, machhapuchhre und andere belohnt. ein gigantisches erlebnis. vorsicht ist jedoch unterwegs geboten, denn erdrutsche und avalanches stellen eine große gefahr da. im guidebook gibt es mehr informationen über pokhara.
trekking
übersicht
allgemeines
übersichtskarte
trekking permit
ausrüstung
trekking arten
klima & wetter
everest trekking
annapurna circuit
annapurna sanc.
jomosom trek
the royal trek
langtang trek
gosainkund trek
rara lake
kurzprofil
spektakuläre wanderung zum annapurna base camp ins herz des annapurna gebirges mit 360° panorama-blick.

schwierigkeit: mittel
höhe: 1.100 m - 4.200 m
dauer: 8-12 tage
jahreszeit: okt-dez, feb-april
unterkunft: sehr gut
verpflegung: sehr gut
karte: annapurna region



© 2002 by tim leichter - all rights on photos, design & programming reserved
you are visitor no. -
write email news ticker website info