zur index-seite

namaste!
land & leute
map overview
guidebook
trekking
reiseberichte
visual gallery
bücher shop
nepal links
interaktives forum
die stadt der schönheit
patan ist eine der drei königsstädte im kathmandutal, ca. 5 km südlich von kathmandu. sie wird auch lalitpur, die stadt der schönheit genannt. in der stadt findet man einen durbar square und viele andere interessante stellen. die vier stupas, die es in jeder der vier himmelsrichtungen rund um den stadtkern gibt, sind weniger interessant. dafür gibt es in patan den einzigen zoo nepals. ein besuch lohnt sich. auch kann man in jawlakhel, einem tibetischen flüchtlingslager, den teppichknüpferinnen bei der arbeit zusehen.

patan durbar square
unverwechselbar steht am südlichen ende des durbar square das krishna mandir, ein tempel aus stein. der tempel ist reich verziert und wurde einer inkarnation vishnus geweiht. ein weiterer interessanter tempel ist der bhimsen tempel. in ihm kann man viele stücke der metallkunst sehen, für die patan seit langer zeit berühmt ist. kwa bahal, der goldene tempel, ist ein kloster am nördlichen ende des platzes. seinen beinamen bekam es wegen der vielen goldschimmernden dächer. der schrein im innenhof verstärkt diesen eindruck noch. auch sollte man sich keinesfalls die fünfstöckige pagode, den kumbheshvara-tempel im norden der stadt entgehen lassen.


zurück nach kathmandu weiter nach bhaktapur
© 2002 by tim leichter - all rights on photos, design & programming reserved
you are visitor no. -
write email news ticker website info