zur index-seite

namaste!
land & leute
map overview
guidebook
trekking
reiseberichte
visual gallery
bücher shop
nepal links
interaktives forum
ewige flamme im norden nepals
dieser ort gehört zu den bedeutendsten religiösen stätten nepals und kann zu fuß von jomosom aus erreicht werden. im tempel des ortes vereinen sich die vier elemente erde, feuer, wasser und luft. erde und luft sind sowieso vorhanden, aber das besondere ist die flamme im tempel, die auf einer quelle brennt. das besondere naturschauspiel ist möglich, weil in der nähe der quelle eine erdgas-flamme aus dem boden kommt und vor langer, langer zeit von einem blitz entzündet wurde. die einheit der vier elemente an diesem ort symbolisiert die göttliche allmacht. vor dem mit vielen gebetsfahnen geschmückten tempel sind die 108 wasserspeier. für pilger ist es sehr bedeutend, unter diesen wasserspeiern religiöse waschungen vorzunehmen. mehr über die möglichkeit, nach muktinath zu trekken, findest du unter trekking.
bilder aus muktinath
hier einige eindrücke aus dem norden nepals. die landschaft erinnert stark an das nah gelegene tibet.



zurück nach jomosom weiter nach mustang
© 2002 by tim leichter - all rights on photos, design & programming reserved
you are visitor no. -
write email news ticker website info