zur index-seite

namaste!
land & leute
map overview
guidebook
trekking
reiseberichte
visual gallery
bücher shop
nepal links
interaktives forum
auf der straße nach osten
östlich von kathmandu, am ende der straße in richtung mt. everest, liegt der ort jiri. die meisten bewohner des schön gelegenen ortes gehören zur volksgruppe der sherpa, jedoch auch andere gruppen sind ansässig. es herrscht ein ständiges kommen und gehen, denn von hier aus werden die regionen weiter östlich versorgt. träger sind überall in den straßen unterwegs und am größten ist das treiben, wenn samstags der wochenmarkt stattfindet. man findet schnell ein nettes, kleines guesthouse und alles, was man sonst so zum trekken braucht, kann hier gekauft werden. natürlich können auch guides und träger angeworben werden. die besitzer der guesthouses helfen in diesem fall gerne weiter. es sollte noch erwähnt werden, daß die busfahrt von kathmandu nach jiri ca. 12 stunden dauert und ziemlich anstengend ist.
everest-trekking: von jiri nach lukla
viele der treks zum everest beginnen in jiri. es macht sinn, denn von hier aus läßt sich die höhenanpassung besser vornehmen. der trek verlängert sich jedoch auch pro richtung um ca. eine woche. man durchquert die region solu, die sehr hügelig ist. man wird öfters kleinere berge und hügel hinauf, hinab und wieder hinauf wandern müssen. doch die landschaft entschädigt mit schönen rhododendronwäldern, grünen terrassenfeldern und vereinzelten ausblicken auf die hohen berge, denen man stetig näher kommt. mehr über trekking in der everest region unter trekking.



zurück nach kodari weiter nach lukla
© 2002 by tim leichter - all rights on photos, design & programming reserved
you are visitor no. -
write email news ticker website info