zur index-seite

namaste!
land & leute
map overview
guidebook
trekking
reiseberichte
visual gallery
bücher shop
nepal links
interaktives forum
die mittelalterliche königsstadt
dies ist die dritte königsstadt im kathmandu valley und mit rund 75.000 einwohnern auch die kleinste. sie liegt rund 15 km östlich von kathmandu, läßt sich aber mit dem taxi oder bus sehr gut erreichen. das gesamte flair in der stadt ist sehr mittelalterlich und alles ist für asiatische verhältnisse auffallend sauber. die stadt ist als kulisse im film little buddha verewigt worden.


bhaktapur durbar square & nyatapola square
obwohl es sich durchaus lohnt, muß man leider den sehr hohen eintritt von mittlerweile $10 erwähnen. der platz hinter dem großen eingangstor entschädigt allerdings mit einer vielzahl interessanter tempel. vorsicht vor den vielen studenten, die sich später als amateur-guides mit hohen gehaltsvorstellungen entpuppen! der nyatapola tempel am gleichnamigen platz ist mit fünf stockwerken einer der höchsten im kathmandu valley. es ist sehr schön und interessant, zwischen den vielen plätzen umherzuwandern. besonders positiv ist die tatsache, daß autos im inneren der stadt nicht erlaubt sind.

potters square
auf diesem platz werden hunderte von krügen und schalen aus ton in der sonne getrocknet und später unter strohhaufen gebrannt. man kann den töpfern zudem bei der arbeit zuschauen. außer den töpferwaren werden oft auch chilli schoten oder mais in der sonne getrocknet.

zurück nach patan weiter nach swayambhunath
© 2002 by tim leichter - all rights on photos, design & programming reserved
you are visitor no. -
write email news ticker website info